Morgen-Rezepte für jeden Geschmack!

Beim Zmorge und Brunch ist nichts unmöglich: Bewährte Schweizer Klassiker, moderne Interpretationen und internationale Hits – hier finden Sie Rezepte von FOOBY für jeden Geschmack. Klicken Sie auf das Foto, um direkt zum Rezept und zur Druckversion zu gelangen.

BLÄTTERTEIG-RÜEBLI

45 Min. aktiv 125 Min. gesamt 162 kcal pro Person
vegetarisch Fett: 12 g Kohlenhydrate: 10 g Eiweiss: 3 g

Das brauchts für

16 Stücke

Cornets

1 EL Olivenöl
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig, in 16 Streifen
1 Ei, verklopft

Rüebli-Masse

250 g Rüebli, fein gerieben
300 g Frischkäse
1 dl Rahm, steif geschlagen
2 EL Meerrettich, gerieben
½ TL Salz
1 Bund Dill

Utensilien

Für 4 Cornet-Spiralen, mit Alufolie umwickelt

Drucken

Und so wirds gemacht

Cornets

Vorbereitete Cornet-Spiralen mit Öl bestreichen. Je 1 Blätterteigstreifen um die Cornet-Spiralen wickeln, mit dem Anfangs- und Endstück nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Ei bestreichen.

Backen

Pro Blech ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen, Cornet-Spiralen entfernen. Vorgang mit den restlichen Teigstreifen 3-mal wiederholen.

Rüebli-Masse

Rüebli mit Frischkäse, Schlagrahm und Meerrettich verrühren, salzen. Masse in die Blätterteigcornets füllen, mit Dillzweiglein verzieren.


Weitere feine Zmorge-Rezepte finden Sie hier.
Jetzt bei coop@home kaufen Jetzt bei coop@home kaufen