Morgen-Rezepte für jeden Geschmack!

Beim Zmorge und Brunch ist nichts unmöglich: Bewährte Schweizer Klassiker, moderne Interpretationen und internationale Hits – hier finden Sie Rezepte von FOOBY für jeden Geschmack. Klicken Sie auf das Foto, um direkt zum Rezept und zur Druckversion zu gelangen.

GEFÜLLTE EIER

30 Min. aktiv 30 Min. gesamt 188 kcal pro Person
ohne Gluten Fett: 14 g Kohlenhydrate: 1 g Eiweiss: 13 g

Das brauchts für

4 Personen

Avocado-Eier

2 hart gekochte Eier
½ Avocado, sehr reif
½ TLWasabi-Paste
¼ TLSalz
1 TL Limettensaft
2 Zweiglein Koriander, fein geschnitten

Kaviar-Eier

2 hart gekochte Eier
½ EL Kapern, fein gehackt
½ TL Senf
2 EL Crème fraîche
1 TL Fine Food Swiss Caviar

Hüttenkäse-Eier

2 hart gekochte Eier
1 TL Harissa
2 EL Hüttenkäse
1 EL Schnittlauch, fein geschnitten
20 g Bündnerfleisch, in feinen Streifen

Drucken

Und so wirds gemacht

Avocado-Eier

Eier längs halbieren, Eigelbe sorgfältig herauslösen. Eigelbe und Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Wasabi-Paste, Salz und Limettensaft daruntermischen. Masse mithilfe von zwei Teelöffeln in die Eihälften füllen, mit Koriander garnieren.

Kaviar-Eier

Eier längs halbieren, Eigelbe sorgfältig herauslösen, mit einer Gabel zerdrücken. Kapern, Senf und Crème fraîche daruntermischen. Masse mithilfe von zwei Teelöffeln in die Eihälften füllen, mit Kaviar garnieren.

Hüttenkäse-Eier

Eier längs halbieren, Eigelbe sorgfältig herauslösen, mit einer Gabel zerdrücken. Harissa, Hüttenkäse und Schnittlauch daruntermischen. Masse mithilfe von zwei Teelöffeln in die Eihälften füllen, mit Bündnerfleisch-Streifen garnieren.


Weitere feine Zmorge-Rezepte finden Sie hier.
Jetzt bei coop@home kaufen Jetzt bei coop@home kaufen