Morgen-Rezepte für jeden Geschmack!

Beim Zmorge und Brunch ist nichts unmöglich: Bewährte Schweizer Klassiker, moderne Interpretationen und internationale Hits – hier finden Sie Rezepte von FOOBY für jeden Geschmack. Klicken Sie auf das Foto, um direkt zum Rezept und zur Druckversion zu gelangen.

OSTERHÄSLI

60 Min. aktiv 175 Min. gesamt 361 kcal pro Person
vegetarisch

Das brauchts für

8 Stück

Hefeteig

500 g helles Dinkelmehl
1 TL Salz
3 EL Zucker
½ Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
80 g Butter, in Stücken
3 dl Milch

Formen

8 Bundrüebli mit wenig Grün

Drucken

Und so wirds gemacht

Hefeteig

Mehl, Salz, Zucker und Hefe in einer Schüssel mischen. Butter und Milch beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1½ Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.

Formen

¼ des Teiges zu 16 kleinen, runden Beinen und 8 länglichen Ohren formen, Ohren mit der Schere einschneiden. Restlichen Teig in 8 Stücke schneiden, diese halbieren und zu je einer Kugel für den Kopf und einer Kugel für den Körper formen. Für die Arme 1/3 seitlich der Bauchkugel einschneiden. Rüebli darauf legen, die Arme darauf legen. Die Hasen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, dabei mit den Beinen und Ohren den Hasen fertig formen.

Backen

Ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.


Weitere feine Zmorge-Rezepte finden Sie hier.
Jetzt bei coop@home kaufen Jetzt bei coop@home kaufen