Ciril Kammermann, 265 Stimmen

Ciril Kammermann
Ein Frühstückstisch sagt mehr als tausend Worte. «Meiner» verbildlicht die überwältigende Gastfreundschaft in Kirgistan, in einem Land, in dem eine Familie mit gerade einmal drei Franken pro Tag über die Runden kommen muss. Diese ärmliche Bauernfamilie in einem Dörfchen bei Osch hiess uns «Rucksacktouristen» mit diesem spontanen Frühstück willkommen – bestehend aus selbstgebackenem Brot, selbstgemachter Konfitüre und Früchten, direkt aus dem Garten. Natürlich packten auch wir Schweizer beim Decken des Tisches mit an; keine Stelle blieb unbedeckt. Zwei genussreiche Stunden mit spannenden interkulturellen Gesprächen später kam der Dorfälteste vorbei – mit einer Flasche «Aragy» (kirgisischer Vodka) in der Hand.
Jetzt bei coop@home kaufen Jetzt bei coop@home kaufen